Sonntag, 23. Oktober 2011

Holidays :)

hey guys,
Wir hatten ja jetzt 2 Wochen Ferien und obwohl das Paintballen leider doch nicht stattgefunden hat waren es 2 awesome weeks. Wir waren fast jeden Tag am strand und genossen die Sonne die auch jetzt im Frühling schon sehr stark ist... Ich bin schon ganz braun geworden und habe Bikinistreifen vom Schwimmen :D Abends waren wir dann oft auch am Strand und haben dort ein Lagerfeuer gemacht, was immer total toll ist vor allem auch wenn dann jemand seine Gitarre mitbringt. Ich war eigentlich jeden Tag und fast jeden Abend unterwegs und es war total abwechslungsreich :) Leider sind auch diese Ferien wieder ein paar Freunde nach Hause gegangen, aber der Abschied rückt eh schon näher. Die meisten meiner Freunde werden jetzt in einem Monat auch alle gehen. Es ist echt verrückt wie schnell die Zeit vergeht. Am Freitag war der Geburtstag von meiner gastschwester, allerdings befand ich mich zu diesem Zeitpunkt in Wellington mit meinen Großeltern, die mich nach einer langen Kreufahrt noch in Neuseeland besuchen kamen. wir verbrachten ein tolles Wochenende in Wellington. Ein Auswanderer aus Deuschtland, der jetzt mittlerweile schon 50 Jahre in Neuseeland wohnt hat uns dann auch die Umgebung gezeigt.... Neuseeland ist echt toll! ♥ Naja und jetzt sitze ich hier im Flughafen in wellington und warte auf meinen Flug zurück nach Nelson. Heute abend ist das Rugby Finale: All Blacks (also NZ) gegen Frankreich. Icxh drücke natürlich die Daumen für Nz aber wenn Frankreich gewänne fände ich das auch nicht soooooo schlimm da ich hier auch 2 Freundinnen aus Frankreich habe, die sich dann bestimmt freuen würden. Heute abend gehts dann natürlich auch in die Fanzone um das Spiel anzuschaun (also wenn mein Flug pünktlich zurück geht) und da wir morgen aufgrund des Labour Day's keine Schule haben können wir das Spiel dann auch richtig genießen. Allerdings muss ich sagen, dass ich ansonsten nicht all zu viel von der rugby wm mitbekommen habe. Klar mein gastvater und viele in der Schule sind total rugby verrückt und ich war auch bei einem spiel, aber die Atmosphäre und Stimmung bei einer Fußball WM in Deutschland ist doch eindeutig noch viel eindrücklicher. Am Dienstag fängt die Schule dann wieder an, es gibt noch letzte Physiktest und Kochstunden bevor wir dann auch in 2 Wochen eigentlich das Schuljahr beenden. Da ich ja die Cambridge English Prüfung machen werde (ein test so ähnlich wie toefl der ein gewisses Level von Englisch aufweist und mir auch ermöglicht in vielen englischen Unis zu studieren) habe ich noch eine extra Woche Cambridge Englisch unterricht aber der ist auhc nicht wirklich anstrengend. Ich gehe davon aus dass alle Internationals noch so viel Zeit wie möglich am Strand verbringen werden vor allem da es ja jetzt richtig heißt in Nelson wird. Die Sonne ist hier doch einfach extrem stark wegen des Ozonlochs. Viele bekommen auch bei totaler Bewölkung Sonnenbrand.
Ich habe mich jetzt auch schon gut daran gewöhnt in dem neuen Haus zu leben und das ist auch echt super da :) Mein gastvater rennoviert jetzt auch noch viel und hat auch noch vor das Haus bald zu streichen. Er möchte es grau streichen. Das ist hier bei Häusern sehr modern und total angesagt, ich finde es erhlich gesagt weniger gut, da es so eine triste deprimierende Farbe ist, aber ich vertraue jetzt mal auf den Geschmack meines gastvaters, das sie das letzte Haus eigentlich auch schon aufgepeppt hatten.
so ich werde dann jetzt mal gehen... hoffentlich kann ich mich bald wieder melden :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen