Mittwoch, 9. November 2011

Erdbeeren..

Hi,
gestern hatte ich meinen letzten offiziellen Schultag. Es war schon ein bisschen komisch so das letzte mal Hospitlity oder Französisch zu haben, aber da ich ja noch viel länger hier bin hab ich das jetzt auch noch nicht so genau realisiert dass das sozusagen alles vorbei ist. Gestern gab es dann auch noch eine total große Zeremonie in der Preise vergeben wurden und das war eigentlich ganz interessant. Am Ende hat der Chor dann noch die Nationalhymne gesungen und alle haben mitgesungen, das war dann echt Gänsehautfeeling. Das beste war allerdings das kostenlose Esssen danach in der BÜcherrei.... :D sonst ist da das Essen nämlich immer verboten und immer wenn es geregnet hat haben wir uns in der Pause in die Bücherrei in so einen coolen Leseraum gesetzt und heimlich das Essen mitgeschmuggelt und dann irgendwo in der Ecke gegessen, sodass uns keiner sieht ;)
Naja heute haben wir jetzt jedenfalls schulfrei während die Kiwis schon ihre Exams machen müssen- ´ Morgen fängt dann allerdings unser international Programm an und darauf bin ich schonmal gespannt.... Ich muss während den nächsten 2 Wochen wie schon einmal gesagt viel für Cambridge lernen aber ich denke wir machen auch Ausflüge und ein INternational Year Book.
Heute gehe ich noch in die Stadt um mir ENDLICH den neuen Eragon zu kaufen, der heute erschienen ist! Ich hoffe ich finde die Zeit in zu lesen....
Morgen muss ich dann gleich mal wieder früh aufstehen weil ein Freund von mir um 6.45 nach Hause fliegt... das heißt, dass ich spätestens um 6.15 am Flughafen sein sollte... Great :D !
Naja sonst gibt es nicht viel neues. Die letzten Schultage zogen sich alle recht lange hin und die Lehrer haben uns Internationals immer in die Bücherrei geschickt weil wir nichts zu tun hatten....
Achja und am wochenene war guy Falks day, d.h. die Neuseeländer durften alle Feuerwerke machen (an silvester macht dass hier keine und es bleibt auch fast keiner bis mitternacht auf... lame): Es war schon ganz cool, weil ich ehrlich gesagt Feuerwerke nie vor einem so klaren und nahem Sternhimmel gesehn habe und das war dann irgendwie voll toll, aber leider kann jeder einfach die Feuerwerke machen wann er will und dann fehlte halt so die Atmosphäre wie an Silvester wenn alle Feuerwerke auf einmal hochgehen.
Naja ich muss jetzt mal frühstücken gehn... bis demnächst ;)

Achja P.S. ich hatte meine ziemlich ersten Erdebeeren dieses jahr gestern... am 8. november schon ein bisschen komisch ^^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen